– WEISSWEIN —

 

ISA BLANC 2018

FRANKREICH. LES CHEMINS DE BASSAC/ VDP CÔTES DE THONGUE. VIOGNIER, ROUSANNE (BIO)

Hell goldene Farbe. In der Nase schöne blumige, an Geißblatt erinnernde Noten. Eine so vielfältige Nase ist bei südlichen Weinen eher selten. Im Mund wirkt er von Beginn an frisch und gut strukturiert, bleibt dabei aber weich und ansprechend. Fruchtige Noten von Pfirsich, Nektarine und reifer Williamsbirne. Das Finale ist trocken, lang anhaltend und frisch.

1/7.5 dl 7.50/52.50

 

CIMBRON VERDEJO SELECCION 2016 / 2017

SPANIEN. BODEGAS FELIX SANZ/ DO RUEDA. VERDEJO

So muss ein Verdejo schmecken: Strohgelb mit grünen Reflexen. In der Nase Agrumen, Grapefruit und Citrus umrahmt von exotischen Fruchtnoten. Im Gaumen würzig, frisch und knackig mit sehr elegantem, balsamischen Finish.

1/7.5 dl 8.00/56.00    

 

— ROSÉ —

 

PIZZICATO 2017

SPANIEN. MAS COMTAL / DO PENEDES. MUSCAT DE HAMBURG (BIO)

Spritziger, sortenreiner Rosé aus Muscat de Hamburg, eine Kreuzung aus Trollinger und Muscat d'Alexandrie. Der Name Pizzicato ist inspiriert aus der klassischen Musik: Der Wein ist pfiffig und frisch wie eine gezupfte Violine. Jugendlich, frech und macht glücklich.

1/7.5 dl 7.50/52.50    

 

— ROTWEIN —

 

 PIO DEL RAMO TINTO ROBLE 2013 / 2015

SPANIEN. BODEGAS PIO DEL RAMO/ DO JUMILLA. MONASTRELL, SYRAH, CABERNET

Echte, unverfälschte Terroirweine mit Qualität und Charakter: So lautet das Credo von Pio del Ramo. Funkelndes Rubinrot. Fruchtig, beerig. Im Gaumen voll, rote Beeren, Kirschen umrahmt von Marzipan. Angenehme Röstnoten von der Barrique. Im Finale mit präsenten, angenehm sanften Tanninen. Dem Önologen Toni Arràez kann man nur gratulieren.

1/7.5 dl 8.00/56.00

 

MENGUANTE VIDADILLO 2012

SPANIEN. BODEGAS PABLO / DO CARINENA.
VIDADILLO

Pablo Casao bewirtschaftet seine 60 Hektar äußerst nachhaltig. Auf Chemie, Herbizide und Fungizide wird gänzlich verzichtet.

Wunderbar vielschichtig dieser Vidadillo: Dunkles Rot. Aromen von weissen Blüten, Brombeere und getrockneten Aprikosen. 

Im Gaumen angenehm sanft, cremig mit Pepp.

 1/7.5 dl 9.00/63.00

 

LES TERRASSES 2008

FRANKREICH. DOMAINE DES SCHISTES / AOC ROUSSILLON VILLAGES. SYRAH, GRENACHE, CARIGNAN


Heisse und trockene Sommer und natürliche Erntebeschränkungen auf extrem steinigen Schieferböden verleihen den Trauben von Jacques Sire eine enorme Fruchtkonzentration, welche zu extraktreichen, aromatischen, vollen und eleganten Rotweinen gekeltert werden. 

Tiefes Schwarzrot, konzentrierte Ballung von kandierten Amarenenkirschen, schwarzen Brombeeren und Garriquekräutern.

Viel Schmelz, lang und warm, ein Wein zum Abhängen und träumen, göttlich geil.

1/7.5 dl 11.00/77.00

P: PIO DEL RAMO CRIANZA 2015

SPANIEN. BODEGAS PIO DEL RAMO/ DO JUMILLA. MONASTRELL, PETIT VERDOT, SYRAH, CABERNET

Echte, unverfälschte Terroirweine mit Qualität und Charakter: So lautet das Credo von Pio del Ramo. Die Umsetzung ist mehr als gelungen, wie dieser Crianza beweist: Rubinrot. Sauber in der Nase mit Noten von Rosen, Obst und roten Beeren.

Im Gaumen kräftig würzige Aromatik, welche den Eindruck der Nase wird bestätigt. Sehr feine Barriquenoten kommen durch,

die dem Tropfen eine sehr schöne Struktur verleihen. Das kann durchaus süchtig machen!

7.5 dl 65.00

PAGOS DE VAL DE ORCA 2007

SPANIEN.BODEGAS LAS ORCAS / DOC RIOJA. TEMPRANILLO, GRACIANO (10%)

Seit drei Generationen bewirtschaftet die Familie im Rioja Alavesa ihre eigenen Reben, hauptsächlich Tempranillo und ein kleinwenig Graciano. Rai Abando ist mit dem Pagos ein großer Wurf gelungen: 20 Monate im Barrique ausgebaut. Schwarzes Kirschrot.

In der Nase kandierte Kirschen, schwarze Waldbeeren und Cassis umrahmt von etwas Vanille und frischen Blumenblüten.

Vollmundig, kräftig mit eleganten, sanften Tanninen, lang und nachhaltend im Gaumen.

7.5 dl 72.00

 

SENTITS NEGRES 2010

SPANIEN. BODEGAS PUIGGROS / DO CATALUNYA. GARNATXA NEGRA


Die Produktion von nur 10'000 Flaschen erlaubt es den Brüdern Puiggros minutiös auf Qualität zu setzen, sämtliche Arbeitsschritte

selber zu vollziehen und so ihre ureigenen, persönlichen Tropfen hervorzuzaubern.

Dieser 100%ige Grenache verspricht Black Power! Purpurrot. Intensive aber feingliedrige Nase nach roten und schwarzen Früchten,

Kakao und Schokolade. Rund, elegant, wuchtig und äußerst rar (4410 Buddeln). 

7.5 dl 85.00

LES INITIALES DE DIVEM 2012

FRANKREICH. GIL MORROT / VDP C.D. LANGUEDOC. SYRAH, GRENACHE

Gil Morrot produziert seine wenigen Flaschen in der Garage. Denn große Weine brauchen kein Château, sondern nur ein wenig

"Pensée Magique" und Leidenschaft. Ein großer Terroirwein: Rubinrote Farbe. In der Nase dunkle Beeren und Früchte. Im Gaumen gewaltige Konzentration von schwarzen und roten Beeren, Cassis und Vanille, kaum trocken, dafür gehaltvoll und mit viel viel Power.

7.5 dl 79.00

 

DIVEM 2011

FRANKREICH. GIL MORROT / VDP C.D. LANGUEDOC. SYRAH, GRENACHE

Der grosse Bruder vom Initiales... Noir. In der Nase rote Früchte, Pflaumen und Amarenenkirschen. Im Gaumen dichte Frucht umrahmt von Wildkräutern, Tabak und schwarzer Schokolade. Der 2011er hat soviel Potential, dass er gleich zwei Jahre in der Barrique gelegen hat. 

Die äusserst rare Terroir-Cuvée von Gil Morrot ist bereits ausverkauft.

7.5 dl 109.00

 

DOMAINE DE L'ÉLÉPHANT 2011

(LETZTE FLASCHEN!)

 FRANKREICH. DOMAINE DE L’ÉLÉPHANT / IGP CÔTES CATALANES. SYRAH, GRENACHE, CARIGNAN


Zu diesem Wein gibt es nur etwas zu sagen: Éléphantös! Schwarz mit roten Reflexen. In der Nase orientalische und mineralische Noten nach Gewürzen, Kirschen, Pflaumen, Nelken und Tabak. Im Gaumen sehr vielschichtig, mineralisch mit viel Raffinesse vom langen Ausbau auf der Feinhefe. Ein großes und spannendes Trinkerlebnis. Ein rarer Tropfen und bestimmt etwas vom Besten, was das Roussillon zu bieten hat!

7.5 dl 119.00

 

UNSERE WEINE FÜR ZUHAUSE IM ONLINESHOP

Alle Preise in Schweizer Franken inkl. Mwst.

 


— Sevilla —

062 822 25 21

Kirchgasse 4, 5000 Aarau

www.sevilla-aarau.ch